Bockshornkraut trifft Kichererbse

Kürzlich waren hinter den Fenstern noch japanisches Teegeschirr und Kräuterdosen zu sehen – eines dieser kleinen Geschäfte, die mit viel Herzblut und wenig Laufkundschaft betrieben werden. Jetzt reihen sich in den Regalen Sojaprodukte an Fritz-Kola und Olivenöl: Vor vier Wochen hat die „Kichererbse“, Stuttgarts erster rein veganer Laden, in der leicht verlebten Wohnstraße Heslachs eröffnet. Sogar rein vegane Kondome (von der Vegan Society zertifiziert) und – hier stockt die Tastatur dann doch – veganes Hundefutter bietet der Laden. Auf facebook hat das frische, junge Unternehmen in der kurzen Zeit bereits über 1000 „Likes“ gesammelt und in Kürze geht ein Lieferservice an den Start. Vegan ist auf dem Vormarsch.

KichererbseDie Kichererbse in der Möhringer Straße

Und dann treffe ich keine zwei Stunden später am ganz anderen Ende von Heslach tatsächlich einen Menschen, der genau wie ich heute von dem Ladenwechsel überrascht wurde – aber im Gegensatz zu mir eigens aus einem ländlichen Vorort Tübingens angereist war, um hier seine Teevorräte aufzufüllen. Wer Tübingen kennt (eine touristisch erschlossene Studentenstadt mit grünem Oberbürgermeister), weiß, dass es an Tees dort wirklich nicht mangelt. „Aber den gibt’s nicht“, erklärt der Mann entschieden – Aufguss aus Bockshornkraut. Ich kenne Bockshornkleesamen als Gewürz in der indischen und jemenitischen Küche, aber dass das Kraut der Pflanze als Tee genutzt wird, habe ich so neu gelernt. Ich zeige dem Teeliebhaber die Stadtbahn ins Zentrum und wünsche ihm insgeheim viel Glück bei der Suche nach dem Bockshornkraut.

Und die Kichererbse? Dort habe ich zum Einstand einen Veggie-Leberkäse gekauft. Ich bin gespannt, ob er genauso wohlig-zweifelhaft schmeckt wie ‚echter’ Leberkäse.

Die Kichererbse: Möhringer Straße 44 b – 70199 Stuttgart – auch auf facebook

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s